SPÖ Ernsthofen

  • Facebook icon

COVID-19 Corona Virus

Es gibt keinen Grund zur Panik aber Grund zur Vorsicht. Die Maßnahmen die gesetzt werden, sind in erster Linie dazu da, die Ansteckungsraten einzudämmen und besonders schützenswerte Personengruppen - kranke Menschen, ältere Menschen - besonders zu schützen.

Wichtig ist noch darauf hinzuweisen, unbedingt die Massnahmen der Behörden zur Gänze einhalten. Leider werden in sozialen Netzwerken jede Menge Beschwichtigungen und FakeNews verbreitet, diese unbedingt ignorieren.

Hier anbei nochmals ein paar Infos & Links nochmals zusammengefasst:
- Wir bitten euch bei Auftreten von Symptomen die Gesundheitshotline 1450 zu kontaktieren
- für alle allgemeinen Anfragen zum Thema Coronavirus steht die Hotline der AGES 0800 555 621 zur Verfügung
- Umfassende Informationen sind auch auf der Homepage des Landes Niederösterreich zu finden: https://www.noe.gv.at/noe/Gesundheitsvorsorge-Forschung/Neuartiges_Coron...
- Infopoint auf der ORF Homepage: https://orf.at/corona/stories/3157379/

Weil sich gerade viele Menschen auch Sorgen um ihre Arbeitsplätze & ihre Zukunft machen: wir sind in Österreich #gemeinsam stark genug. Von der Friseurin, bis zu den MitarbeiterInnen im Tourismus, kleine & große Geschäfte, egal ob Arbeiter, Angestellte oder Unternehmer - dafür braucht es einen rot-weiß-roten Schutzschirm.

Was die SPÖ Ernsthofen bzw. kommende Veranstaltungen betrifft, möchte ich noch auf folgendes hinweisen bzw. abgesagt sind bereits:

- Frühjahrsreinigung am 28.3.
- Ostereiersuchen und Kinderartikelbasar am 4.4.

Was die Gemeinde Ernsthofen betrifft - hier der aktuelle Hinweis von der Gemeinde Homepage:
"Aufgrund der aktuellen Lage betreffend dem Corona-Virus möchten wir die Bevölkerung bitten, davon Abstand zu nehmen, persönlich am Gemeindeamt vorzusprechen.
Fast alle Fragen und Anliegen können per Telefon oder Mail erledigt werden. Wenn Sie etwas benötigen (Bestätigungen, Anträge, Müllsäcke, etc.), dann kann vieles per Post bzw. persönlich zugestellt werden.
Natürlich ist es auch weiterhin möglich, persönliche Termine zu vereinbaren, man sollte nur versuchen, den persönlichen Kontakt so weit als möglich einzuschränken."

Weitere Infos: https://ernsthofen.gv.at/aktuelles

Gebt Acht auf Euch - geben wir Acht aufeinander und vor allem:  Bleibt's gesund !

SPÖ Ernsthofen, 15.03.2020